News aus Bern: Bodycams – Fluch oder Segen?

Ein lesenswerter Bericht für alle Bern-Interessierten.


PolizistInnen mit Bodycams ausrüsten? Unsere Kolumnistin kommt zu einem klaren Ergebnis.


Hier: zur interessanten Quelle des Textes Bodycams – Fluch oder Segen?

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2569/Bodycams-–-Fluch-oder-Segen.htmBodycams – Fluch oder Segen?

Dem Verfasser des Artikels ist es gelungen das Thema kompetent zu behandeln.

Advertisements

Betrifft Bern: Zur Sicherheit von Atomkraftwerken oder Wir stimmen wieder einmal ab

Dieser Artikel bringt es genau auf den Punkt.


Click: zur umfassenden Quelle des Textes Zur Sicherheit von Atomkraftwerken oder Wir stimmen wieder einmal ab

http://www.journal-b.ch/de/blogs/7/2570/Zur-Sicherheit-von-Atomkraftwerken-oder-Wir-stimmen-wieder-einmal-ab.htmZur Sicherheit von Atomkraftwerken oder Wir stimmen wieder einmal ab

Ausgezeichnet verfasster Bericht, davon lesen wir gerne mehr!

Aus Bern – topaktuelle News: Gemeinsame Ökonomie – verrückt oder vernünftig?

Dieser Artikel bringt Licht ins Berner Dunkel!


Die Subkutan-Redaktion geht dieser Frage in drei Beiträgen auf den Grund.


Klick HIER: ZUM EHERINGEBERICHT Gemeinsame Ökonomie – verrückt oder vernünftig?

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2544/Gemeinsame-Ökonomie-–-verrückt-oder-vernünftig.htmGemeinsame Ökonomie – verrückt oder vernünftig?

Klar und deutlich. Guter Artikel welcher der anspruchsvollen Thematik absolut gerecht wird.

Frische Berner – Neuigkeit: Travestie, Selbstsucht oder Gesellschaftskritik?

Sehr fundierter Artikel, die für das Lesen investierte Zeit lohnt sich für alle die sich für Bern interessieren.


Clausette la Trine im Talk


Click: zum vollständigen Eheringe-Bericht Travestie, Selbstsucht oder Gesellschaftskritik?

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2441/Travestie-Selbstsucht-oder-Gesellschaftskritik.htmTravestie, Selbstsucht oder Gesellschaftskritik?

Dem Verfasser des Artikels ist es gelungen das Thema kompetent zu behandeln.

Frisch aus Bern – topaktuell: Berner Reitschule: Omertà oder Neubeginn

Lesenswerter Artikel über ein interessantes Berner Topic.


Die Betreiberinnen und Betreiber der Reitschule wollen keine Gewalt. Es gibt sie trotzdem in der Reitschule und in ihrem Umfeld. Die Betreiber lassen es zu, dass die Gewaltbereiten vom Schweigen der IKUR profitieren. Das ist unverständlich.


Hier: ZUM EHERINGEARTIKEL Berner Reitschule: Omertà oder Neubeginn

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2363/Berner-Reitschule-Omertà-oder-Neubeginn.htmBerner Reitschule: Omertà oder Neubeginn

Dem Author ist es gelungen ein schwieriges Bern-Thema ansprechend und interessant zu besprechen

Aus Bern – aktuelle Neuigkeit: Tierfreundlich – oder doch nicht?

Kompetenter Text, auf den Punkt gebracht.


Der Kanton stimmt am 28. Februar 2016 über einen Laborneubau an der Murtenstrasse in der Stadt Bern ab. Kontrovers ist, dass dort Mäuse für Tierversuche gezüchtet werden sollen.


Klick HIER: zum vollständigen Originalartikel Tierfreundlich – oder doch nicht?

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2338/Tierfreundlich-–-oder-doch-nicht.htmTierfreundlich – oder doch nicht?

Der Autor dieses Textes hat gute Arbeit geleistet: Kurzweilig und doch interessant!

Topaktuelle Bern – Nachricht: Ballenbern oder Lebensqualität?

Dieser Artikel bringt Licht ins Berner Dunkel!


Die 3. Berner Kulturkonferenz fragte nach Berns kultureller Identität und danach, was ein neues Kulturkonzept bringen kann. – Bernhard Gigers Eröffnungsstatement (bevor die Tagung eine scharfe Kurve nahm).


Klick HIER: zum interessanten Originalbericht Ballenbern oder Lebensqualität?

http://www.journal-b.ch/de/082013/kultur/2204/Ballenbern-oder-Lebensqualität.htmBallenbern oder Lebensqualität?

Der Autor dieses Textes hat gute Arbeit geleistet: Kurzweilig und doch interessant!