Frisch aus Bern – Topnews: Aller letzten Dinge sind drei

Sehr fundierter Bericht, die Lesezeit ist gut investiert.


Aus Anlass des Todes von Hans Mühlethaler hat der mit ihm befreundete Schriftsteller Jürgen Theobaldy für Journal B die späten Gedichte wiedergelesen.


Klick HIER: ZUR INTERESSANTEN QUELLE DES TEXTES Aller letzten Dinge sind drei

http://www.journal-b.ch/de/082013/kultur/2532/Aller-letzten-Dinge-sind-drei.htmAller letzten Dinge sind drei

Ausgezeichnet verfasster Bericht, davon lesen wir gerne mehr!

Advertisements