Frische Berner – Neuigkeit: Lebendiger Adventskalender 2016

Topaktueller Text zu einer Berner Frage der heutigen Zeit.

advent banner 02

An vielen Abenden gehen zwischen 18.00 – 20.00 Uhr die Adventskalendertörli auf. Diese finden bei Anwohnern und Anwohnerinnen und auch in Geschäften in der Matte statt.
Gut durchmischt präsentiert sich der lebendige Kalender 2016. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit Menschen zu begegnen. Miteinander einen Tee, einen Punsch, ein Glas Wein zu trinken, etwas Kleines zum Knabbern dazu. Es braucht nicht viel, wichtig ist die Geselligkeit.
Viele Begegnungen in der Matte sollen möglich sein. Der Kalender ist für alle offen, die Zeit und Lust haben.
Herzlich Lilian ter Meer

Und hier können Sie den Adventskalender als PDF einsehen

 


Hier: ZUM UMFASSENDEN EHERINGEBERICHT Lebendiger Adventskalender 2016

http://www.matte.ch/1397-lebendiger-adventskalenderLebendiger Adventskalender 2016

Wir sind schon sehr auf den nächsten Artikel zu diesem Thema gespannt!

Frische Berner – Neuigkeit: «Es braucht viel Überwindung, Fremde anzusprechen.»

Dieser Bericht bringt es präzis auf den Punkt!


Inspiriert von einem amerikanischen Fotoprojekt baten die Berner Tänzerin Tekeal Riley und der Fotograf Martin Bichsel in den Strassen von Bern fremde Menschen, einander zu berühren. Entstanden ist eine Serie faszinierender Bilder, die von berührenden Momenten zeugen.


Hier: ZUM VOLLSTAENDIGEN EHERINGEBERICHT «Es braucht viel Überwindung, Fremde anzusprechen.»

http://www.journal-b.ch/de/082013/kultur/2602/«Es-braucht-viel-Überwindung-Fremde-anzusprechen».htm«Es braucht viel Überwindung, Fremde anzusprechen.»

Der Artikel beleuchtet dieses topaktuelle Thema aus einem interessanten Blickwinkel. Spannend!

Frische Berner – Neuigkeit: Chancengleichheit und Raum für alle

Ein lesenswerter Artikel zum Thema “Bern”


BERNER WAHLEN 2016 «Wer hätte vor zehn Jahren gedacht, dass alle wieder in die Stadt ziehen wollen?! In den letzten Jahren wurden zwar neue Projekte geplant, aber für die Zukunft braucht es eine durchdachte Wohnbauoffensive.»


Click: ZUM INTERESSANTEN ORIGINALTEXT Chancengleichheit und Raum für alle

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2591/Chancengleichheit-und-Raum-für-alle.htmChancengleichheit und Raum für alle

Gut geschriebener Artikel! Wir wünschen uns mehr Artikel zu diesem Topic!

Frische Berner – Neuigkeit: Selbstorganisiert das gute Leben erkämpfen

Ein lesenswerter Bericht für alle Bern-Interessierten.


BERNER WAHLEN 2016 «Ich bin für den Abbau des staatlichen Gewaltmonopols zu Gunsten der Legalisierung von Verbotenem. Ich unterstütze die Entdiskriminierung aller Menschen mit dem Ziel einer klassenlosen Gesellschaft.»


Hier: zur ausserordentlich tollen TEXTQUELLE Selbstorganisiert das gute Leben erkämpfen

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2586/Selbstorganisiert-das–gute-Leben-erkämpfen.htmSelbstorganisiert das gute Leben erkämpfen

Dieser gelungene Bericht behandelt das Thema in unterhaltsamer und doch lehrreicher Art und Weise.

Frische Berner – Neuigkeit: Stadtbürgerschaft jetzt!

Der Text trifft den Nagel auf den Kopf


BERNER WAHLEN 2016 «In Bern ist die ausländische und papierlose Bevölkerung gänzlich aus dem politischen Prozess ausgeschlossen. Ein Armutszeugnis für eine urbane Demokratie – und eine grosse Chance für ein linkes Projekt.»


Klick HIER: ZUR INTERESSANTEN QUELLE Stadtbürgerschaft jetzt!

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2571/Stadtbürgerschaft-jetzt!.htmStadtbürgerschaft jetzt!

Hoffentlich kommmt bald wieder ein Bericht zu diesem Thema

Frische Berner – Neuigkeit: Wirtschaft, Bildung und ehrenamtliche Arbeit

Sehr fundierter Artikel, die für das Lesen investierte Zeit lohnt sich für alle die sich für Bern interessieren.


BERNER WAHLEN 2016 «RGM bedeutet für mich etwas anderes, als der Name verspricht. Ich empfehle RGM, das M wegzulassen und den Stimmbürger nicht zu täuschen mit einer angeblichen Mitte-Politik.»


Hier: Zur Ganzen Textquelle Wirtschaft, Bildung und ehrenamtliche Arbeit

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2565/Wirtschaft-Bildung-und-ehrenamtliche-Arbeit.htmWirtschaft, Bildung und ehrenamtliche Arbeit

Dieser gelungene Bericht behandelt das Thema in unterhaltsamer und doch lehrreicher Art und Weise.

Frische Berner – Neuigkeit: Foodsave Bankett im Zentrum Berns

Sehr fundierter Bericht, die Lesezeit ist gut investiert.


Der Platz vor der Heiliggeistkirche im Zentrum Bern hat sich an einem herbstlichen Donnerstag in ein farbenfrohes Bankett der besonderen Art verwandelt.


Click: ZUR QUELLE Foodsave Bankett im Zentrum Berns

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2549/Foodsave-Bankett-im-Zentrum-Berns.htmFoodsave Bankett im Zentrum Berns

Dem Autor ist es gelungen den Text kurz und doch umfassend zu verfassen.

Frische Berner – Neuigkeit: Mitwirken an der Zukunft Berns

Fundierter Bericht, das Lesen lohnt sich.


Seit Ende August läuft die öffentliche Mitwirkung zum Stadtenwicklungskonzept STEK 2016.


Klick HIER: zum Bericht Mitwirken an der Zukunft Berns

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2536/Mitwirken-an-der-Zukunft-Berns.htmMitwirken an der Zukunft Berns

Der Artikel beleuchtet dieses topaktuelle Thema aus einem interessanten Blickwinkel. Spannend!

Frische Berner – Neuigkeit: Wie baut der Bund?

Lesenswerter Artikel über ein interessantes Berner Topic.


Wer baut, zeigt sich, gestaltet öffentlich. Das ist beim Staat nicht anders als bei Privaten. Aber politischer. Zwei Veranstaltungen befassen sich damit, wie der Bund baute und baut: In Bern, in der Schweiz, im Ausland.


Click: ZUR GUT GELUNGENEN QUELLE Wie baut der Bund?

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2538/Wie-baut-der-Bund.htmWie baut der Bund?

Der Verfasser hat das Topic kurz und doch umfassend beschrieben.

Frische Berner – Neuigkeit: Aus Stephanie Gräves Berner Arbeitsbuch – Folge 1

Topaktueller Text zu einer Berner Frage der heutigen Zeit.


Stephanie Gräve war 2015/16 Schauspieldirektorin am Stadttheater Bern. Journal B bringt in vier Folgen Auszüge aus ihrem Arbeitsbuch über jene Zeit. Heute Folge 1.


Click: ZUM GUT GELUNGENEN EHERINGE-ARTIKEL Aus Stephanie Gräves Berner Arbeitsbuch – Folge 1

http://www.journal-b.ch/de/082013/kultur/2517/Aus-Stephanie-Gräves-Berner-Arbeitsbuch—Folge-1.htmAus Stephanie Gräves Berner Arbeitsbuch – Folge 1

Sehr gut und kompakt geschriebener Text. Ein spannendes Thema gebührend beschrieben.