Topaktuelle Bern – Nachricht: Wie wär’s mit einem Null-Energie-Quartier?

Kompetenter Text, auf den Punkt gebracht.


BERNER WAHLEN 2016 «Geben wir dem Gemeinderat den Kredit, das Erreichte zu konsolidieren, ohne sich dem Vorwurf der Perspektivlosigkeit auszusetzen. Aber daneben muss RGM auch zur Vision zurückkehren.»


Hier: ZUR UMFASSENDEN QUELLE DES ARTIKELS Wie wär’s mit einem Null-Energie-Quartier?

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2593/Wie-wär’s-mit-einem-Null-Energie-Quartier.htmWie wär’s mit einem Null-Energie-Quartier?

Gut geschriebener Artikel! Wir wünschen uns mehr Artikel zu diesem Topic!

Betrifft Bern: Kaderli, Bölsterli, Chlütterli und Zigerli

Ein aktueller Artikel zu diesem aktuellen Thema Berns.


Heinz Däpp hat einen neuen Band mit berndeutschen Satiren veröffentlicht: «Es isch nümm wi aube». Die Männer werden darin allmählich alt, und mit ihnen ihre Weltbilder. Zum Glück gibt es noch die praktische Vernunft der Frauen.


Hier: zum gut gelungenen Originalartikel Kaderli, Bölsterli, Chlütterli und Zigerli

http://www.journal-b.ch/de/082013/kultur/2590/Kaderli-Bölsterli–Chlütterli-und-Zigerli.htmKaderli, Bölsterli, Chlütterli und Zigerli

Der Verfasser hat das Topic kurz und doch umfassend beschrieben.

Betrifft Bern: Grosse Halle: «Flucht – kein Ankommen?»

Sehr fundierter Bericht, die Lesezeit ist gut investiert.


Eine Ausstellung und Veranstaltungen behandeln in der Grossen Halle der Reitschule Bern das zentrale Thema unserer Zeit.


Hier: ZUM GUT GELUNGENEN EHERINGETEXT Grosse Halle: «Flucht – kein Ankommen?»

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2595/Grosse-Halle-«Flucht-–-kein-Ankommen».htmGrosse Halle: «Flucht – kein Ankommen?»

Sehr gut und kompakt geschriebener Text. Ein spannendes Thema gebührend beschrieben.

Frische Berner – Neuigkeit: Chancengleichheit und Raum für alle

Ein lesenswerter Artikel zum Thema “Bern”


BERNER WAHLEN 2016 «Wer hätte vor zehn Jahren gedacht, dass alle wieder in die Stadt ziehen wollen?! In den letzten Jahren wurden zwar neue Projekte geplant, aber für die Zukunft braucht es eine durchdachte Wohnbauoffensive.»


Click: ZUM INTERESSANTEN ORIGINALTEXT Chancengleichheit und Raum für alle

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2591/Chancengleichheit-und-Raum-für-alle.htmChancengleichheit und Raum für alle

Gut geschriebener Artikel! Wir wünschen uns mehr Artikel zu diesem Topic!

Topaktuelle Bern – Nachricht: Quartierschule im Kirchgemeindehaus

Ein aktueller Artikel zu diesem aktuellen Thema Berns.


Der Umbau des Kirchgemeindehauses Burgfeld in eine Quartierschule hat in der Stadt Bern Pioniercharakter. Das Quartier wurde früh mit einbezogen.


Click: zur ganzen Quelle des Textes Quartierschule im Kirchgemeindehaus

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2588/Quartierschule-im-Kirchgemeindehaus.htmQuartierschule im Kirchgemeindehaus

Der Artikel beleuchtet dieses topaktuelle Thema aus einem interessanten Blickwinkel. Spannend!

Betrifft Bern: «Auch ich in Arkadien»

Lesenswerter Artikel über ein interessantes Berner Topic.


Das Architekturforum spürt am 22. November der Utopie und Poesie in Landschaften nach.


Klick HIER: ZUM SPANNENDEN ORIGINALTEXT «Auch ich in Arkadien»

http://www.journal-b.ch/de/082013/alltag/2592/«Auch-ich-in-Arkadien».htm«Auch ich in Arkadien»

Hoffentlich gibt es bald wieder einen Artikel zu diesem Topic.

Aus Bern – topaktuelle News: Kulturforum als Streit- und Versöhnungsort

Fundierter Bericht, das Lesen lohnt sich.


Am 4. November veröffentlichte der Gemeinderat die Kulturstrategie der Stadt Bern. Sie gilt bis 2028. Für die ersten vier Jahre sind konkrete Ziele und Massnahmen festgelegt. Erstaunlich konkret.


Klick HIER: ZUM GUT GELUNGENEN BERICHT Kulturforum als Streit- und Versöhnungsort

http://www.journal-b.ch/de/082013/kultur/2589/Kulturforum-als-Streit–und-Versöhnungsort.htmKulturforum als Streit- und Versöhnungsort

Hoffentlich gibt es bald wieder einen Artikel zu diesem Topic.

Aus Bern – topaktuelle News: Sonntag-Nachmittag in der Matte

Dieser Artikel bringt es genau auf den Punkt.

Wie gefällt Ihnen das?

161113 matteleist littering

Aufruf an alle Mätteler, Anwohnenden und Nachbarn
Bitte erinnern Sie Sich daran, dass die Kehrichtabfuhr in unserem Quartier am Dienstag und Freitag-Morgen erfolgt. Bitte stellen Sie Ihren Kehricht frühestens am Vorabend, besser aber erst am Morgen an den Strassenrand.

Das einladende Bild der Matte liegt auch in Ihren Händen.
Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit,
Ihr Matte-Leist

Ah übrigens –  Die Ratten in der Matte lieben solche Säcke – und Ratten hat es tatsächlich noch hier unten in der Matte …

Und hier der Link zum Abfallkalender

Und hier das PDF zum Herunterladen – Abfallkalender 2016

Und hier mehr zum Abfuhrwesen in der Matte …


Click: ZUM GUT GELUNGENEN EHERINGEREPORT Sonntag-Nachmittag in der Matte

http://www.matte.ch/1395-sonntag-nachmittag-in-der-matteSonntag-Nachmittag in der Matte

Der Verfasser hat das Topic kurz und doch umfassend beschrieben.

Nachricht aus Bern: Undogmatisch, solidarisch, dynamisch

Kompetenter Text, auf den Punkt gebracht.


BERNER WAHLEN 2016 «Der jugend-kulturelle Aufbruch der 80er-Jahre und der politische Umbruch in den 90er-Jahren haben mein kulturelles und politisches Selbstverständnis wesentlich geprägt. Jetzt muss diese Stadt wieder aufbrechen.»


Click: ZUR REPORTAGE Undogmatisch, solidarisch, dynamisch

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2581/Undogmatisch–solidarisch-dynamisch.htmUndogmatisch, solidarisch, dynamisch

Klar und deutlich. Guter Artikel welcher der anspruchsvollen Thematik absolut gerecht wird.