Frisch aus Bern – topaktuell: Ende gut – alles gut

Dieser Artikel bringt Licht ins Berner Dunkel!

Wegen der Tour de France wurden in der ganzen Stadt und auch in der Matte Mitte Juli verschiedene Verkehrsinseln abmontiert, darunter auch die bei den Matteschulen. Im August wurden die Verkehrsinseln dann wieder aufgebaut.

Beim Schulhaus allerdings fand man es nicht für nötig, das Geländer beim Fussgängerstreifen wieder zu montieren. Doch zurecht kam es nach den Sommerferien zu Protesten seitens der Schule. Für einmal wurden diesen Protesten nachgegeben und unbürokratisch und schnell wurde das Geländer, welches vor einem unkontrollierten Überqueren des Fussgängestreifens zwischen Pausenplatz und Turnplatz schützen soll, wieder montiert. Zur Freude der Eltern, Lehrerinnen und auch der der Mattebewohner. Als kleine Entschädigung für die Unannehmlichkeiten erhielt die ganze Schule von der Stadt Bern Mandelbärli geschenkt –  aus gut unterrichteter Stelle war zu erfahren, dass diese ziemlich schnell verschwanden … Ende gut – alles gut.

schule 2016 01


Klick HIER: zu der Reportage Ende gut – alles gut

http://www.matte.ch/1376-ende-gut-alles-gutEnde gut – alles gut

Klar und deutlich. Guter Artikel welcher der anspruchsvollen Thematik absolut gerecht wird.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s