News aus Bern: Die Tour de France ist weg

Fundierter Bericht, das Lesen lohnt sich.

Au revoir!

Die Tour de France hat Bern hinter sich gelassen, der Besuch aus Frankreich ist schon Geschichte. Es macht wenig Sinn, sich jetzt noch zu ärgern oder zu “wäffele”. Es war ein guter Event – es gab allerdings auch manches „Wenn-und-aber“ zu hören. Ich staunte, was für ein Aufwand getrieben wurde. Meine meine Aussagen wurden im Bund zitiert und schliesslich sogar in der NZZ erwähnt: Die Frau vom Bücherladen in der Matte hat gesagt!

Als Le Tour in die Matte einbog, waren meine Bedenken verflogen, es war einfach ein toiller Event. Zwar habe ich meine aktive Velokarriere klammheimlich aufs Eis gelegt, aber ich fand es trotzdem spannend, die vielen Velos, die Sportler – gut versteckt zwischen Werbefahrzeugen – zu bewundern.

Freuen wir uns über das schöne Wetter – über die vielen Menschen, die zufrieden in der Stadt Bern zu Gast waren, und die das Fest genossen haben. Keine Pannen, keine Zwischenfäle – einfach Berner Sommertage wie damals bei der EM. Ich bin sehr froh, dass die Sicherheitsleute und alle rund um den Anlass so gute Arbeit geleistet haben – Danke.

aa tdf 2016


Klick HIER: REPORTAGE Die Tour de France ist weg

http://www.matte.ch/1365-die-tour-de-france-ist-wegDie Tour de France ist weg

Klar und deutlich. Guter Artikel welcher der anspruchsvollen Thematik absolut gerecht wird.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s