News aus Bern: Judo: Dominik Sommer gewinnt in Sindelfingen

Fundierter Artikel, Lesen und Geniessen!

Am internationalen Turnier in Sindelfingen, Deutschland, setzte sich Dominik Sommer mit fünf Siegen in seiner Gewichtsklasse klar durch und holte sich die Goldmedaille.

Herzliche Gratulation!

DomiSommer0616

 


Click: zum lesenswerten Eheringe-Artikel Judo: Dominik Sommer gewinnt in Sindelfingen

https://nipponbern.wordpress.com/2016/06/29/judo-dominik-sommer-gewinnt-in-sindelfingen/Judo: Dominik Sommer gewinnt in Sindelfingen

Dem Author ist es gelungen ein schwieriges Bern-Thema ansprechend und interessant zu besprechen

Advertisements

Topaktuelle Bern – Nachricht: Höhere Berufsbildung: Eidgenössisches Diplom für Andreas Santschi

Ein lesenswerter Artikel zum Thema “Bern”

Die neu eingeführte höhere Fachprüfung zum Sportartenschulleiter mit eidg. Diplom richtet sich an erfahrene Sportartenlehrer mit eidg. Fachausweis, welche im Rahmen einer grösseren Organisation (Verein, Schule, Center, Verband etc.) Führungsaufgaben wahrnehmen. Am 10. Juni 2016 fand die erste Prüfung statt. 55 der 76 Absolventen der Vorbereitungsmodule aus den 15 in der Dachorganisation sportartenlehrer.ch zusammengeschlossenen Verbänden stellten sich dieser Herausforderung. Andreas Santschi, Judo- und Ju-Jitsu-Lehrer und Geschäftsführer im Sport-Center Nippon sowie Ausbildungschef im Schweizerischen Judo & Ju-Jitsu Verband SJV reüssierte mit der Höchstnote.

Herzliche Gratulation!

Andreas_Santschi

Andreas Santschi, einer der ersten Sportartenschulleiter mit eidg. Diplom


Link: ZUM ORIGINALARTIKEL Höhere Berufsbildung: Eidgenössisches Diplom für Andreas Santschi

https://nipponbern.wordpress.com/2016/06/29/hoehere-berufsbildung-eidgenoessisches-diplom-fuer-andreas-santschi/Höhere Berufsbildung: Eidgenössisches Diplom für Andreas Santschi

Dem Autor ist die Kunst gelungen ein komplexes Thema interessant und lehrreich nahe zu bringen.

Aus Bern – aktuelle Neuigkeit: «Die Linke in der Schweiz ist visionslos»

Ein absolut lesenswerter Text zu diesem topaktuellen alle Berner betreffenden Thema,


Mit Tamara Funiciello steht seit vergangenem Samstag eine Bernerin an der Spitze der Juso. Wird sie die Partei umkrempeln? Mit welcher Volksinitiative ist zu rechnen? Und was macht die SP falsch?


Click: zur vollständigen Quelle des Artikels «Die Linke in der Schweiz ist visionslos»

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2455/«Die-Linke-in-der-Schweiz-ist-visionslos».htm«Die Linke in der Schweiz ist visionslos»

Der Autor hat mit diesem Berner-Artikel gute Arbeit geleistet!

Frisch aus Bern – Topnews: Kirchenfeld: in der demokratischen Zwickmühle

Lesenswerter Text zu diesem spannendem Thema aus Bern.


Das Schulhaus Kirchenfeld ist aus Quartiersicht ein Beispiel einer demokratischen Zwickmühle. Es braucht mehr Schulraum. Aber: wie gut ist das Projekt? Und was bringt der Einsitz in eine Jury?


Klick HIER: ZUM GANZEN ARTIKEL Kirchenfeld: in der demokratischen Zwickmühle

http://www.journal-b.ch/de/082013/politik/2457/Kirchenfeld-in-der-demokratischen-Zwickmühle.htmKirchenfeld: in der demokratischen Zwickmühle

Sehr gut und kompakt geschriebener Text. Ein spannendes Thema gebührend beschrieben.

Aus Bern – topaktuelle News: Das Schulfest ist vorbei

Ein aktueller Artikel zu diesem aktuellen Thema Berns.

schle 2016

Unaufhaltsam naht der Abschied von der Sprachheilschule, sie zieht aus der Matte ins Wankdorf. In den letzten Tagen wird gepackt, Schachteln stapeln sich, mit den Kindern wurde für das Abschiedsfest geprobt. Emsig sind Lehrerinnen und  Lehrer – und die Kindergärtnerinnen – am räumen. Alle sind im Umzug-, Zügel- und Altagsstress.

Heute wurde gefeiert und tatsächlich Abschied genommen. So nahmen die Lehrer Abschied von ihren Schülern. Einige gehen mit ins Wankdorf, etliche werden an anderen Schulen weiter lernen. Und einige dürfen in der Matte bleiben. Lehrerin Gudrun Glaus meinte: “Auf einen Schlag muss ich mich von so vielen meiner Kolleginnen trennen.” Manch eine wischte sich eine Träne weg.

Dragica, Arnold, Gianna, Rosmarie, die Köchinnen, Lehrerinnen  und viele mehr erhielten einen grossen, prächtigen Blumenstrauss überreicht. Die scheidende Schulleiterin Antoinette Jaun freut sich auf die Pensionierung – dennoch spürte man ihre Wehmut über die Veränderung.

Denn Veränderungen sind überall angesagt in den Matteschulen. Wie es weitergehen wird? Lassen wir uns überraschen.

Herzlichen Dank allen, die das Mattequartier so lebendig gemacht haben – und allen, wo immer sie sein mögen, wünscht die Matte alles Gute!

Tipp: der aktuelle Mattegucker 2015/2016 widmet sich den Schülerinnen und Schüler der Matte,pdfdie Ausgabe des Mattegucker als PDF lesen


Klick HIER: ZUR QUELLE des TEXTES Das Schulfest ist vorbei

http://www.matte.ch/44-matteblog/blogmatte/1359-das-schulfest-ist-vorbeiDas Schulfest ist vorbei

Gut geschriebener Artikel! Wir wünschen uns mehr Artikel zu diesem Topic!

Nachricht aus Bern: Summer Bash 3.0 Wasserwerkgasse

Ein lesenswerter Bericht zu Bern.

Poster Summer Bash von Jonas Moser

Das Strassenfest in der Berner Matte geht in die dritte Runde!

Samstag, 9. Juli 14:00 – 23:55

Wir zelebrieren den Sommer in einem fast vergessenen aber noch immer einem der schönsten Quartiere der Stadt Bern. Gleich neben der Aare wird in der Wasserwerkgasse im Mattenquartier getanzt, gewippt, gegessen, getrunken, gelacht, entdeckt. Man verliebt sich ins Ambiente, in den Ort, in die Musik oder in Menschen. Wir verlieben uns in Euch.

MUSIK
* The Siegfrieds & Toys (CH/FR) * Boys On Pills (BE) * Marzel And The Brocheck (BE) * Ian O’Dorner & Alex Abassi (F) * Cabarandi * 3some * Biru * Boris Why * Marlaude (Tapetenwechsel) * Dropout Soundsystem * Pierre Green* Jerome Anthony * Jan Pennarubia * Felipe Pueretes * and more.. *

DRINKS
Die Ausgiesser
Le Vin Du Capitaine

FOOD
Kung Fu Burger * Thai Food Kurier * Lunchbox * Heitere Fahne * La Chouette

DESIGN BASAR
BElicious

Mehr Informationen auf facebook


Hier: zur vollständigen Eheringe-News Summer Bash 3.0 Wasserwerkgasse

http://www.matte.ch/44-matteblog/blogmatte/1358-summer-bash-3-0-wasserwerkgasseSummer Bash 3.0 Wasserwerkgasse

Der Verfasser hat das Topic kurz und doch umfassend beschrieben.