Frische Berner – Neuigkeit: Matte nach der Gewitternacht

Dieser Artikel bringt Licht ins Berner Dunkel!

29.5.2016, 08:48, via SMS: “Entlastungsstollen Thun geöffnet, Pegelstand kann kontrolliert ansteigen. Feuerwehr trifft in der Matte vorsorgliche Schutzmassnahmen und überwacht.

Neu in der Matte? Mit diesen beiden Dokumenten können Sie die SMS – Hochwasserwarnungen der Stadt Bern abonnieren:
pdfInfoschreiben (27 KB) und pdfAnmeldeformular (19 KB)

Hagelschauer über der Aare

Die Berufsfeuerwehr teilt mit: Unwetter / Hochwassersituation

Die teils heftigen Gewitter der vergangenen Nacht und die Regenfälle haben zu einem kontinuierlichen Anstieg der Aare geführt. Vorsorglich trifft die Feuerwehr im Mattequartier erste Schutzmassnahmen. Die Niederschläge vom Wochenende haben die Aare deutlich ansteigen lassen. Gleichzeitig regelt das Amt für Wasser und Abfall (AWA) über die Schleusen und den Hochwasserentlastungsstollen den Pegel des Thunersees. Im Mattequartier hat die Feuerwehr heute Sonntagmorgen vorsorglich erste Schutzelemente eingebaut. Sie beobachtet die Lageentwicklung fortlaufend und steht in Kontakt mit der Gewässerregulierung.

Die betroffene Bevölkerung wurde per SMS informiert. Mit Ausnahme des Uferwegs zwischen Schwellenmätteli und Bärenpark sind die Wege entlang der Aare begehbar. Die Feuerwehr rät aber zur Vorsicht. Die heftigen Gewitter über der Stadt Bern haben zu mehreren Einsätzen der Berufsfeuerwehr wegen eindringendem Wasser in Kellerräume und Untergeschosse geführt. – 29.5.2016


Hier: zum vollständigen Eheringe-Artikel Matte nach der Gewitternacht

http://www.matte.ch/44-matteblog/blogmatte/1340-matte-nach-der-gewitternachtMatte nach der Gewitternacht

Der Autor hat mit diesem Berner-Artikel gute Arbeit geleistet!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s